Entwickle Dein Projekt Background
Gruppenbild, hintere Reihe Background
Gruppenbild, vordere Reihe Background
Alison Norrington Background
Arbeitstisch Background
Tablet Background
Workshop-Situation Background
Agnes zeigt Background
erhobener Finger Background
Rüdiger Hillmer Background
im Fenster Background
Goldener Spatz Background
Pitching Buchgruppe Background
Zuschauer Pitching Background
Preisverleihung Gruppenbild Background
Logo-Tafel 2016 Background

Akademie für Kindermedien

Die Akademie für Kindermedien ist ein Weiterbildungsworkshop für professionelle Autoren und Nachwuchstaltente der Bereiche FILM, SERIE und BUCH. Der Workshop findet jährlich in vier einwöchigen Modulen statt. Zusätzlich gibt es eine mehrtägige Einführungs- und Qualifizierungswoche.

Einladung zum Abschlusspitching der AKM Stipendiaten am 15. Juni in Erfurt

Zum Abschluss des Akademiejahrgangs stellen die 12 Stipendiaten in Erfurt während einer Präsentation zum ersten Mal ihre entwickelten Projekte in den Bereichen FILM, BUCH und SERIE vor. Zur Abschlusspräsentation und Preisvergabe im Rahmen des 25. Festivals GOLDENER SPATZ am Donnerstag, 15. Juni 2017, 16:30 – 18:30 Uhr, laden wir Sie herzlich ein. Wir freuen uns sehr, Sie begrüßen zu dürfen. Um eine Anmeldung wird gebeten.

Seit nunmehr 17 Jahren ist die Akademie für Kindermedien (AKM) die zentrale Anlaufstelle für Stoffentwicklung in der deutschen Kindermedienlandschaft. Pro Jahr durchlaufen zwölf Autoren das vielschichtige Stipendiatenprogramm, in dessen Fokus die Entwicklung eines eigenen Kindermedienprojekts bis hin zur Marktreife steht. Während des Pitching stellen die aktuellen Stipendiaten ihre Projekte aus den drei Bereichen Film, Serie und Buch zum ersten Mal einem Fachpublikum, bestehend aus Produzenten, Verlegern, Redakteuren und Publishern, vor. Ein herausragendes Projekt wird mit dem Förderpreis der Mitteldeutschen Medienförderung (MDM) in Höhe von 15.000 € ausgezeichnet. Seit 2013 wird zusätzlich der mit 2.500 € dotierte Baumhaus/Boje-Medienpreis verliehen. Das GRIPS Theater Berlin vergibt erstmals eine der insgesamt fünf Nominierungen für den „Berliner Kindertheaterpreis“ an eine Stipendiatin/ einen Stipendiaten der AKM. Verbunden ist die Nominierung für den Wettbewerb 2019 mit einem Stipendium in Höhe von 1.500 € und der Teilnahme an zwei Workshops. Das schließlich mit dem ersten Preis ausgezeichnete Stück kommt in der Spielzeit 2019/20 zur Uraufführung durch das GRIPS Theater.
Im Anschluss an das Pitching besteht die Gelegenheit, die Autoren persönlich kennenzulernen und sich über die Projekte auszutauschen.

Das GRIPS Theater Berlin vergibt erstmals eine der insgesamt fünf Nominierungen für den „Berliner Kindertheaterpreis“ an eine Stipendiatin/einen...

mehr

Alle zwölf Stipendiaten sind am 12. März frisch und munter wieder in Erfurt gelandet, um in dieser Woche ihre Projekte bis hin zur Marktreife ...

mehr

Gleich im neuen Jahr sind alle 12 Stipendiaten der Akademie für Kindermedien in Erfurt eingetroffen. Im Fokus der zweiten Workshopwoche (15. bis 20....

mehr

In einer Hörfassung schleichen die

mehr

Mit einer aktuellen MDM-Förderung im Bereich Stoffentwicklung/Nachwuchs in Höhe von 25.000 Euro kann Viola Lippmann ihr in der AKM 2015/16...

mehr

Der internationale 3D-Animationsfilm "Überflieger - Kleine Vögel, großes Geklapper" ist am 11. Mai in den deutschen Kinos gestartet. Der Stoff wurde...

mehr

Entwickelte Stoffe 2016

Beim Pitching der Akademie für Kindermedien wurden am 9. Juni elf brandneue Kindermedienprojekte vorgestellt. Diese finden Sie hier:

Termine 2016/17

  • Modul 1:  21. - 26. November
  • Modul 2:  15. - 20. Januar
  • Modul 3:  12. - 17. März
  • Modul 4:  11. - 17. Juni
  • Termin Pitching: 15. Juni 2017