Lustig & Relevant - Branchenveranstaltung an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF am 24. Januar 2020

Die Akademie für Kindermedien lädt gemeinsam mit der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF zu einer Branchenveranstaltung ein: How to be funny and relevant. Humor in Children’s Film steht im Mittelpunkt der öffentlichen Veranstaltung am 24. Januar 2020, in der wir kinderspezifischen Humor ergründen, gelungene Beispiele besprechen und erörtern, welche Rolle Humor in der Stoffentwicklung für das junge Publikum spielen soll.

Einleitend werden André F. Nebe (Autor, Regisseur, Dissertation zum Thema Humor in Kinderfilmen), Pauline Kortmann (Animatorin) und Frederik Hansen (OK Monkey, Odense) Einblicke in ihre Arbeit gewähren. An dem sich anschließenden Gespräch nehmen zudem Brigitta Manthey (Förderreferentin Medienboard Berlin-Brandenburg) und Stefan Pfäffle (Stellvertretender Redaktionsleiter, Redaktion Fiktion & Programmakquisition des KiKA – Der Kinderkanal von ARD und ZDF) anstelle von Dr. Astrid Plenk teil.

Präsentationen und Gespräch sind von 15.00 – 17.00 Uhr geplant.
Im Anschluss kann bei Snacks und Getränken der Austausch bis ca. 19.00 Uhr fortgesetzt werden.

Wir freuen uns auf regen Besuch!

Nähere Infos: Veranstaltung Filmuniversität Babelsberg (PDF)

Mitschnitt (Audio): AKM Veranstaltung Humor im Kinderfim am 24.01.2020

Hier finden Sie aktuelle Berichte zum Verlauf und dem Umfeld der Akademie ...