Alumni-Projekte

In unserer Online-Datenbank recherchieren Sie nach allen Projekten, die in der Akademie für Kindermedien entstanden sind. Darüber hinaus können Sie die Projekte nach Format, Zielgruppe und Pitching-Jahrgang filtern. Eine nach Jahrgängen sortierte Projektbroschüre finden Sie in unserem Archiv.

ab Jahren

Projekt Info

Kinder der Zeit

Horizontal erzählte Realserie, Format 13 x 26 min, für junge Helden ab 10 Jahre
Stell dir vor, du könntest die Zeit anhalten – was würdest du tun? Auf der Suche nach seinem verschwundenen Cousin findet Micha eine Uhr, mit der er die Zeit anhalten kann. So kommt er einem Bösewicht auf die Spur, der sich von Zeit ernährt und den er besiegen muss, um die Welt zu retten.
  • Von Agnes Gerstenberg
  • Jahrgang 2016

Alyah und die Traumwandler

Real- oder Animationsserie, 26 x 22 min, für Kinder von 9 bis 12 Jahre
Wenn du etwas aus deinen Träumen mitbringen könntest, was würdest du aussuchen? Drei Feunde treffen sich in ihren gemeinsamen Träumen, um hier Welten zu erschaffen. Als sie eine Lichtprinzessin in die Realität holen, verwandelt sich ihr Bruder in ein Monster, das die Welt ins Chaos stürzt.
  • Von Margarita Käfer
  • Jahrgang 2016

Die Silencios - Lautlos auf der Spur

Detektivserie für hörende und nichthörende Jungen und Mädchen von 8 bis 10 Jahre, 6 x 25 min, mit begleitender Webplattform
Die erste deutsche Detektivcrew mit Gebärdensprache als Geheimcode. „Wir haben die beste Waffe überhaupt: Eine Geheimsprache, die keiner hört!“, ruft Finn. Anina blickt konzentriert auf seine Lippen. Er meint ihre Sprache – die Gebärdensprache. „Ich muss sie nur noch lernen“, fügt er hinzu. Anina hebt ihre Hände, schaut ihm in die Augen und zeichnet: „Na, dann mal los!“
  • Von Julie Kamprath
  • Jahrgang 2016

Rudy

Ein spannender Weihnachtsfilm für die ganze Familie
Und wenn nur du die Weihnachtlichen retten kannst? Rudys Eltern arbeiten zu viel, und seine Freunde sind seine Bücher. Als er ein magisches Glöckchen findet, entdeckt er, dass die Weihnachtlichen echt sind. Aber die haben ihr Gedächtnis verloren, und ein dicker Geschäftsmann lässt sie nach und nach verschwinden. Alleine schafft es Rudy nicht, ihnen zu helfen.
  • Von Thomas Barthelmeus
  • Jahrgang 2016

Keine Angst vorm kleinen Tod!

Eine Komödie über das Leben – mit dem kleinen Tod, für Kinder ab 8 Jahre
Du musst dich mit dem Tod anfreunden, um zu leben! Samuel geht nie raus. Nie! Viel zu gefährlich! Doch eines Tages bekommt er Besuch: Vom kleinen Tod, der noch in Ausbildung ist und mit Samuels Hilfe das Leben kennenlernen muss.
  • Von Anne Gröger
  • Jahrgang 2016

Madison

Sportlicher Coming-of-Age-Film für Kinder ab 10 Jahre
Manchmal musst du abseits der Straße deinen eigenen Weg finden. Als die ehrgeizige Rennradfahrerin Madison gezwungen ist auf ein Mountainbike umzusteigen, kommt ihr Leben ziemlich ins Schleudern. Mit Hilfe ihrer neuen Freunde kann sie sich schließlich von ihrem Vater lösen, der als Radprofi ihr absolutes Idol war, und in den Bergen von Tirol nach ihren eigenen Zielen suchen.
  • Von Kim Strobl
  • Jahrgang 2016

Milo, der kleine Mus

Ein Roman für Kinder ab 6 Jahre
Von fliegenden Musenküssen, flimmernden Klängen und großer Freundschaft. Auf Henriette Musemanns Fensterbank steht ein kleines Haus. Darin wohnt Milo, der kleine Mus. Wenn er mit seinem Klangkescher nicht gerade auf der Jagd nach Tönen ist, bewirft er Henris Familie mit Musenküssen – bis alle zusammen auf dem Küchentisch tanzen.
  • Von Valentina Brüning
  • Jahrgang 2016

Vivi und das Leuchten der Glimmeringe

Erster Band einer Romanreihe für Mädchen und fantasiebegeisterte Jungen ab 9 Jahre
Jedes Kind verfügt über eine besondere Gabe, denn jedes besitzt einen Glimmering! Eigentlich könnte Vivi glücklich sein: Sie hat einen besten Freund und lustige Großeltern, die Möbel mit Geheimnissen verkaufen. Doch zuhause dreht sich alles nur um ihre Schwester. Als ein böser Gedanke wahr wird, reist Vivi in eine fantastische Welt.
  • Von Kerstin Hau
  • Jahrgang 2016

Luca und die Pyjamaparty

Ein Roman für Kinder ab 7 Jahre mit Potenzial für Film, Musical und Hörspiel
Suche deine eigene Lebensmelodie! „Ich will einfach nur bei euch mitmachen, als wäre ich auch ein Mädchen.“ „Echt?“ Celina kicherte und sah zu Katja. „Wobei willst du mitmachen? Beim Schminken?“ „Bei allem“, sagte Luca.
  • Von Martin Mehner
  • Jahrgang 2016

Marlie Wolkentänzerin

Ein fantasievolles Kinderbuch, ab 6 Jahre
Bist du wirklich nur ein Frosch, Hubertus? Marlie ist ein besonderes Mädchen. Auch ihre Angst vor Gewitter ist besonders: Besonders riesengroß! Doch als ihr Wetterfrosch Hubertus verschwindet, entwickelt Marlie ungeahnte Kräfte...
  • Von Linda Proch
  • Jahrgang 2016

Erna räumt auf

2D-Animationsserie, 52 x 7 min, für Kinder ab 4 Jahre
Meer entdecken. Mehr verstehen. Die Gummiente Quietscher, die Plastiktüte Susi Unsichtbar und Kolo, ein riesiger Müllberg, sind neu im Meer. Ungeniert breiten sie sich aus und nerven dadurch mächtig. Zum Glück hat das erfinderische Forschungsschiff Erna ihre selbstgebaute Ausrüstung und ihre Freunde an Bord. Volle Fahrt voraus!
  • Von Viola Lippmann
  • Jahrgang 2016
  • (Gewinnerin MDM-Förderpreis 2016)

Eispiraten

Sportliche Freundschaftskomödie für Kinder ab 8 Jahre
Die schnellsten Kinder in der Stadt sind so cool wie das Eis, über das sie flitzen. Auf dem Eis ist Walter der Star: Seine Pucks rauschen nur so in gegnerische Tore. Doch das wird anders, als Ege neu in das Team kommt. Selbst Nikita, Walters bester Freund, lässt ihn hängen, und Walter durchlebt die verschiedenen Stadien der Freundschaft.
  • Von Connie Albert
  • Jahrgang 2015

Ziko Ziko Garmoniko

Spielfilm für Kinder ab 8 Jahre
Abgelegenes Bergdorf Georgiens. Der stumme Luka benutzt sein musikalisches Talent, um in der Welt trotz seiner Behinderung zu bestehen. Er überwindet dabei nicht nur eine Feindschaft, sondern kann mit seiner musischen Fähigkeit und dem Gewinn bei einer Talentshow auch dem verarmten Dorf eine Freude bereiten.
  • Von Eka Papiashvili
  • Jahrgang 2015

Omas Garten blüht in mir

Ein fröhlich-berührender Freundschaftsfilm für Kinder ab 8 Jahre
Wo kann ich zu Hause sein? „Eine Walnuss aus Syrien. Aus dem Garten meiner Oma. Alles ist darin, alles. Der Duft, das Zwitschern der Vögel, all seine Schönheit. Und meine geliebte Oma Abadi. Ich hatte diese Nuss bei mir, den ganzen Weg von Syrien nach Deutschland, das ganze letzte Jahr. Jetzt habe ich sie verloren.“
  • Von Kathrin Rohmann-Wrede
  • Jahrgang 2015

Die Kinder in Hasenwinkel

Ein Spielfilm für Neugierige ab 6 Jahre und ihre Eltern
Ist das nicht ein feines Leben - endlich auf dem Land? Ankommen, sich auf die Wiese legen und Gänseblümchen zählen, so hat sich Meta ihren ersten Tag in Hasenwinkel ausgemalt. Aber Pustekuchen, hier gibt es viel zu viel zu tun. Und Meta will sich von niemandem aus ihrem Paradies vertreiben lassen, schon gar nicht von ihrem Bruder Aaron.
  • Von Susanne Schmitz
  • Jahrgang 2015