12.04.2017

Viola Lippmann mit AKM-Gewinner-Projekt beim APD Talent Programm

Viola Lippmann wird auf dem Internationalen Trickfilm Festival in
Stuttgart (2. bis 7. Mai) ihr in der AKM 2015/16 entwickeltes und mit dem MDM Förderpreis in Höhe von 15.000 Euro ausgezeichnetes Pre-school TV-Serienprojekt im Rahmen des APD Talent Programm in seiner englischen Version "Mabel cleans up" präsentieren.

27.02.2017

Ein Buch geht in Serie: Band 2 der LIL APRIL-Reihe

Seit Mitte Januar 2017 im Magellan Verlag erhältlich ist Stephanie Gessners „Lil April – Eine Katastrophe jagt die nächste“ (ab 11 Jahre). Bereits 2016 erschien der erste Band. Lil April ist ein Buch über Familie, Freundschaft, Liebe und das große Gefühlschaos (ab 11 Jahre), das Stephanie Gessner (AKM 2013/14) unter der Mentorenschaft von Charlotte Larat und Anna Kasten entwickelte. Band 3 ist in Arbeit und erscheint im Januar 2018.

26.01.2017

Richard the Stork feiert Weltpremiere auf 67. Berlinale!

Richard the Stork (Überflieger - Kleine Vögel, großes Geklapper) feiert auf der 67. Berlinale in der Sektion Generation Kplus seine Weltpremiere! Der Stoff wurde als "Richard der Storch" in der AKM 2009/10 von Reza Memari entwickelt, der nicht nur als Drehbuchautor, sondern neben Regisseur Toby Genkel auch als Co-Regisseur fungierte. Teil II befindet sich bereits in Entwicklung. Der internationale 3D-Animationsfilm startet am 11. Mai 2017 in den deutschen Kinos. Die Produzenten sind Knudsen & Streuber Medienmanufaktur (Berlin) und Ulysses Filmproduktion (Hamburg) sowie die Koproduzenten Walking the Dog (Belgien), Mélusine Productions (Luxemburg) und Den siste skilling (Norwegen). Gearbeitet wurde in 5 Studios in Europa: Rise visual effects studio (Berlin), Studio Rakete (Hamburg), Walking the Dog (Belgien), Studio 352 (Luxemburg) und Bug (Norwegen).

15.11.2016

Viola Lippmann auf dem CARTOON Springboard

Viola Lippmann präsentiert vom 15. bis 18. November auf dem CARTOON Springboard in Halle ihr in der Akademie für Kindermedien 2015/16 entwickeltes und mit dem MDM Förderpreis in Höhe von 15.000 Euro ausgezeichnetes Pre-school TV-Serienprojekt ERNA RÄUMT AUF.

06.09.2016

Zweiter Band der JETTE-Reihe von Fee Krämer

Unter dem Titel "Jette oder Nie!" wurde Ende August der zweite Band der JETTE-Reihe von Fee Krämer (Teilnehmerin AKM 2012/13) bei Fischer Sauerländer veröffentlicht. Das Projekt entstand während der AKM-Kooperation mit dem Boje Verlag unter Linde Mueller-Siepen.

28.07.2016

Kinderkrimi "Die Drei vom Dschungel" von Naomi Naegele erschienen

Der von Naomi Naegele in der AKM 2014/15 weiterentwickelte und überarbeitete Kinderkrimi Die Drei vom Dschungel ist im Verlag Edition Frankfurter Ansichten erschienen. Im September und Oktober sind Lesungen in Stadtbüchereien und Schulen geplant. Die spannende Abenteuer- und Freundschaftsgeschichte über drei Jungs, die eigentlich nur Fußball im Kopf haben und dann im verbotenen Dschungel am Rande des Frankfurter Sinai-Parks ein gefährliches Abenteuer erleben, wurde in der Akademie von Mentorin Charlotte Larat und Co-Mentorin Anna Kasten betreut.

21.04.2016

"Finn und der Weg zum Himmel" ab sofort auf DVD

Steffen Weinerts Finn und der Weg zum Himmel ist ab sofort auf DVD erhältlich. Den Stoff hatte er im Rahmen der Akademie für Kindermedien (2009/10) in der Gruppe Spielfilm bei Nicole Kellerhals und Erek Kühn entwickelt, bevor er vom SWR redaktionell betreut wurde. Im November 2012 folgte die Erstausstrahlung im Fernsehen.

14.03.2016

"Apfelkuchen und Baklava" von Kathrin Rohmann beim Boje-Verlag

"Apfelkuchen und Baklava" von Kathrin Rohmann ist am 11. März beim Boje-Verlag erschienen. Ursprünglich wurde im Rahmen der AKM 2014/15 von Kathrin Rohmann das Projekt als Spielfilm mit dem Titel Omas Garten blüht in mir entwickelt und erhielt zum Abschluss des Jahrgangs den Baumhaus/Boje-Medienpreis 2015. In den darauf folgenden Monaten entstand das Manuskript für ein Buch. Es erzählt die Geschichte von Leila (11) aus Syrien, die an einem der ersten Tage an ihrer neuen Schule in Deutschland das wichtigste Erinnerungsstück aus ihrer Heimat verliert: eine Walnuss aus dem Garten ihrer Großmutter. Überraschend erhält sie Hilfe von Max (11), der sie geduldig beim Suchen unterstützt. Zwischen beiden wächst eine Freundschaft, die einiges überstehen muss. Die Illustrationen stammen von Franziska Harvey.

25.01.2016

"Lil April" von Stephanie Gessner im Magellan Verlag

Stephanie Gessners Lil April – Mein Leben und andere Missgeschicke ist seit dem 25. Januar im Magellan Verlag erhältlich. Das Buch handelt von Familie, Freundschaft, Liebe und das große Gefühlschaos (ab 11 Jahre). Das Projekt Lil April entwickelte Stephanie Gessner in der AKM 2013/14 unter der Mentorenschaft von Charlotte Larat und Anna Kasten. Band 2 ist bereits in Arbeit und wird genau ein Jahr später, im Januar 2017, veröffentlicht.

26.11.2015

Preisregen für "Milli"-App

Das crossmediale, in der Akademie entwickelte Projekt Milli von Jana Schell (Teilnehmerin der AKM 2011/12) räumte im Herbst richtig ab. So wurde die App mit dem internationalen "Red Dot Design Award" in der Kategorie Communication Design ausgezeichnet, hat auf der Frankfurter Buchmesse den Software-Preis "GIGA-Maus" als bestes multimediales Bilder-E-Book erhalten und ist darüber hinaus Sieger der Kategorie Kinder 4-10 Jahre geworden. Obendrauf gab es in München noch die Ehrung mit dem Pädagogischen-Interaktiv-Preis "Pädi 2015".

Aktuell wird an einer Fortsetzung von Milli für's Web gearbeitet. Autor ist der ehemalige AKM Transmedia Mentor Sean Coleman (2011-2013); Honig Studios produziert und Jana Schell illustriert.

Hier finden Sie Berichte über Erfolge der bei uns entwickelten Stoffe und der teilnehmenden Autoren ...