Erfolge

Hier finden Sie Meldungen und aktuelle News zu den Projekten, die im Rahmen der Akademie entwickelt wurden.

„Lisas verrücktes Tagebuch“ von Leonie Below erscheint im August 2020

Das als Serie mit dem Titel „Loca Lisa!“ von Leonie Below (AKM Stipendiatin 2017/18) an der Akademie für Kindermedien entwickelte Projekt, erscheint am 21. August 2020 als Buch mit dem Titel "Lisas verrücktes Tagebuch - Grüße aus der pinken Hölle" für Kinder ab 11 Jahren im dtvjunior Verlag. Entstanden ist das Projekt unter der Mentorenschaft von Armin Prediger und Co-Mentorin Carolin Seidl.

Inhalt: Lisa ist 13 und das Leben nervt. Ihre Eltern trennen sich, weil ihre Mutter sich neu verliebt hat - und zwar in eine Frau. Zu allem Überfluss muss Lisa in ein Kaff namens Teufelsfelde ziehen und sich damit abfinden nun Teil einer völlig verrückten Patchwork-
familie zu sein. Doch Lisa will zurück in ihr Leben als glückliches Einzelkind und schmiedet einen Plan ...

Zurückliegende Meldungen

Alle Erfolgsmeldungen stehen gleichfalls zum Download bereit, siehe Jahresrückblick.