Marianne Nagel
Co-Mentorin BUCH

Marianne Nagel

Foto: Anne Deuter

Geboren 1984 in Karl-Marx-Stadt / 2005-2009 Studium Kunstpädagogik für den außerschulischen Bereich an der Universität Leipzig / 2009-2015 Studium Buchkunst an der Burg Giebichenstein in Halle (Saale) / 2012 3-monatiges Arbeitsstipendium in Istanbul / 2015 Stipendium an der Sommerakademie Salzburg bei Bernhard Cella / Seit 2015 freischaffend als Buchkünstlerin, Illustratorin und Kunstpädagogin / Arbeit mit und für Soziokulturelle Einrichtungen in Leipzig, dem Unikatum Kindermuseum Leipzig, dem Freundeskreis Buchkinder / Seit 2015 Teilnahme an Buchmessen in Leipzig, Berlin, Köln, der Schweiz und Kalifornien / 2016 Veröffentlichung von „Links von mir die Schnellstraße, Rechts von mir ein Schaf am Spieß“ mit Zeichnungen und Texten aus Serbien, Bosnien und Herzegowina im Mückenschweinverlag Stralsund/ 2018 Eröffnung von „Objekte der Begierde – Atelier und Raum für Buchkunst“ gemeinsam mit Anne Deuter und Silas Schmidt von Wymeringhausen in Leipzig Lindenau / Ab 2018 Co-Mentorin an der Akademie für Kindermedien.