Virtuelles Augustinerkloster - Modul 3

Das dritte Modul der AKM wurde vom 14. bis 19. März 2021 virtuell durchgeführt. Mit insgesamt beinah 60 Kindern am Bildschirm erlebten die Stipendiatinnen einen regen Austausch mit ihrer Zielgruppe. Unter diesem Motto kamen auch die aktuellen Teilnehmer*innen von Formate aus Thüringen mit den Stipendiatinnen der AKM ins Gespräch. Ausgehend von gemeinsamen Kinderheld*innen wurden die eigenen Geschichten ausgetauscht sowie mit den Mentor*innen für andere Plattformen weitergedacht. Neben der Arbeit in den Gruppen sowie wertvollen Einblicken in die Förderlandschaft mit unserem Gast Hanna Reifgerst vom Besonderen Kinderfilm, gab es innerhalb des Grips Theater-Workshops (24./25.03.) mit Lesung der erarbeiteten Szenen abermals erhellende wie beglückende Momente.

 

 

Hier finden Sie aktuelle Berichte zum Verlauf und dem Umfeld der Akademie ...